Die Zuckerrübe

Zuckerrübe, Kulturform von Beta vulgaris aus der Familie der Gänsefußgewächse. Die Zuckerrübe liefert etwa zwei Fünftel des weltweit produzierten Zuckers. Sie gedeiht gut auf nährstoffreichen, tiefgründigen Lehmböden und in einem Klima, in dem die mittlere Temperatur während der Wachstumsperiode bei etwa 20 °C liegt. Die Fruchtfolge auf Zuckerrübenfeldern wird sorgfältig geplant; die richtige Düngung der Felder ist gründlich erforscht worden. Zur kommerziellen Produktion von Zuckerrübensamen werden Rüben mit einem Zuckergehalt von rund 15 Prozent ausgewählt, während des Winters in Rübenmieten eingelagert und im Frühjahr wieder ausgepflanzt; diese Pflanzen entwickeln dann den Samen.